58 33
Springen Sie direkt:



- A +

Erntedankgottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus volles Haus

Erntedank im DGH Bömighausen
Einen Gottesdienst, anschließend ein gemeinsames Mittagessen und zum Abschluss Kaffee und Kuchen boten Pfarrer Schröter, der Kirchenvorstand und der Ortsbeirat Bömighausen an. Das zum Anlass passend dekorierte DGH wartete deshalb auch nicht lange auf Besucher.
Zur Freude der Organisatoren gab es fast „volles Haus“, viele Bömighäuser  nahmen das Angebot gerne an. Kaum einer der zahlreichen Besucher ging nach dem Gottesdienst nach Hause.
Den Gottesdienst hatte Pfarrer Schröter ganz auf das Erntedankfest abgestellt, unterstützt wurde er von Klaus Nordheim, der die musikalische Begleitung übernommen hatte. Zwei Solo Gesangseinlagen von C. Lamm aus Neerdar untermalten den Gottesdienst eindrucksvoll.
Der Mittagsimbiss wurde gern in Anspruch genommen, der anschließend zum Kaffee angebotene  selbst gebackene Kuchen fand guten Zuspruch. Als Resümee kann das Erntedankfest im Bömighäuser Dorfgemeinschaftshaus wieder einmal als eine Veranstaltung verbucht werden, die   den Zusammenhalt im Ort fördert und die zeigt, dass die Bömighäuser zusammenstehen. Schön auch, dass Pfarrer Schröter mitteilen konnte, dass die Wahlen zum Kirchenvorstand erfolgreich waren. Schön, dass sich wieder ausreichend Kandidatinnen und Kandidaten gefunden hatten, die sich der Wahl gestellt haben. Ein weiteres gutes Zeichen für die Aktivitäten in Bömighausen. /Ück.

Inhaltverzeichnis
Werbung
topJump
Twitter
Werbung Regional
Werbung
News und Links
News und Links
topJump